Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555
DE

Zäuners Krimisalon, Ausgabe September / Oktober 2022

Mina goes Youtube ...

Es war mir eine große Ehre, von meinem geschätzten Kollegen Günther Zäuner für die neue Ausgabe seines Krimisalons interviewt zu werden. Das nenne ich echte Unterstützung von Kolleg*innen!

Und hier geht's zum Film.

Letzte Woche fanden die Dreharbeiten auf dem Mexikoplatz statt, im Anschluss gab es noch ein Fachsimpeln - in seinem neuen Buch "111 Orte der Wiener Unterwelt" ist der Mexikoplatz übrigens ebenfalls erwähnt!

Günter Zäuners Lieblingsbuchhandlung, die auch im Film zu sehen ist? Ortnerbücher in der Josefstadt, ein kleiner feiner Laden, bei dem sich ein Besuch definitiv lohnt. Aber seht selbst!

Mexikoplatz - Ein psychologischer Wienkrimi mit Wortwitz und Schmäh.
Wien, Mexikoplatz, drei Uhr morgens. Gruppeninspektor Felix Grohsman ist irritiert: Als er am Tatort eintrifft, ist die Tote, die die Psychologin Nicky Witt hier gefunden haben will, spurlos verschwunden. Dann wird eine Studentin aus wohlbehüteten Verhältnissen als vermisst gemeldet. Grohsman begibt sich hinab in die Untiefen der Wiener Gesellschaft und stößt dabei auf alte Bekannte – und auf die Erkenntnis, dass nichts so ist, wie es scheint. Rein gar nichts.

Leserstimmen:
"Toller und spezieller Krimi aus dem schönen Wien. Undurchsichtig und aufregend wie ein Regionalkrimi sein muss. Detailverliebt und teils mit Dialekt über die schöne Walzerstadt Wien.
Ich hatte großes Lesevergnügen mit dem Buch und kann es nur zu 100% weiter empfehlen!
5 Sterne? Aber ja!!!" *****
"Die Charaktere und die Schauplätze sind sehr gut und authentisch beschrieben und lassen tolle Bilder im Kopf entstehen. Die Dialoge sind genau nach meinem Geschmack und zeichnen sich durch den Wiener Schmäh und den Dialekt aus. Der Schreibstil ist flüssig und sehr spannend und bis zum Ende tappt man beim Mitermitteln im Dunklen. Klare Leseempfehlung mit Vorfreude auf einen weiteren Fall für das Wiener Ermittlerteam!"

Zurück

Copyright 2022. All Rights Reserved.
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close